Wohl im Körper — Andrea Wyrsch
Anwendung
Schmerzen lindern und Funktionen verbessern
Ich helfe Ihnen, Symptome zu lindern und den Beschwerden auf den Grund zu gehen. Ursachen für Beschwerden liegen häufig weiter zurück in der Vergangenheit und befinden sich selten am Ort des aktuellen Schmerzes. Am Ursprung können Gewebeschädigung durch Verletzungen oder Operationen, Schädigung von Organen (z.B. durch giftige Gase, falsche Ernährung) und auch psychische Traumen stehen.

Schmerzen am Bewegungsapparat:

  • Akute Rückenschmerzen
  • Discushernien
  • Schleudertrauma
  • Ischiasschmerzen
  • Skoliose
  • Hüft- und Knieschmerzen
  • Schulterschmerzen
  • Tennis-Ellbogen
  • Hallux Valgus
  • Fersensporn
  • Carpaltunnel-Syndrom

Beschwerden nach Verletzungen und Operationen

Vegetative Störungsbilder:

  • Migräne
  • Reizdarm
  • Verdauungsbeschwerden
  • Schlafstörungen
  • Atembeschwerden
  • Gynäkologische Beschwerden
  • Chronische Schmerzzustände

Schwangerschaftsbeschwerden und Geburtsvorbereitung

Kontraindikationen:

Bei psychotischen Zuständen, Krebserkrankungen und Risikoschwangerschaften ist die APM nach Radloff nicht indiziert.

Grafik